Zurück zur Liste
Favoriten

Über

Das Fremdenverkehrsamt schlägt Ihnen die Entdeckung des Sentier de la Bossière vor, der durch die berühmten 1ers crus von Gevrey-Chambertin führt. Während eines Spaziergangs wird Ihnen Ihr Führer alle Geheimnisse der Reben und des Weins verraten.

Am Ende des Rundgangs lernen Sie die Appellationen des Crû bei zwei Verkostungen nach Wahl kennen. Am Ende des Besuchs entdecken Sie die Appellationen des Crû anhand von vier kommentierten Weinproben von Appellationen aus rund 30 Weingütern in Gevrey-Chambertin. 16 Weine, die in den Enomatics aufbewahrt werden, können dank eines kostenpflichtigen Kartensystems glasweise verkostet werden, um den Wünschen jedes Einzelnen gerecht zu werden. Ein Lieblingswein? Die zur Verkostung angebotenen Weine sind auch käuflich zu erwerben.

WIR BLEIBEN IN KONTAKT

Visite guidée du Sentier de la Bossière
1 Rue Gaston Roupnel
21220
GEVREY-CHAMBERTIN
03 80 34 38 40

Akzeptierte Zahlungsarten

  • Kreditkarte
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
photo photo photo photo photo
In Bildern
5 Fotos